Ägypten: Hany Ramzy verteidigte von 1994 bis 1998 für Werder Bremen und erzielte in 98 Spielen sogar drei Tore. Neben Ramzy spielte als zweiter Ägypter noch Mohamed Zidan in Grün-Weiß (2005/2006, 3 Tore).
1 von 54
Ägypten: Hany Ramzy verteidigte von 1994 bis 1998 für Werder Bremen und erzielte in 98 Spielen sogar drei Tore. Neben Ramzy spielte als zweiter Ägypter noch Mohamed Zidan in Grün-Weiß (2005/2006, 3 Tore).
Algerien: Ishak Belfodil spielte 2017 bis 2018 ein Jahr auf Leihbasis bei Werder Bremen (26 Spiele/4 Tore).
2 von 54
Algerien: Ishak Belfodil spielte 2017 bis 2018 ein Jahr auf Leihbasis bei Werder Bremen (26 Spiele/4 Tore).
Argentinien: Santiago Garcia agierte vier Jahre (2013 bis 2017) als Linksverteidiger bei Werder Bremen (94 Spiele/4 Tore)
Weitere argentinische Spieler: Franco di Santo (2013 bis 2015), Rodolfo Cardoso (1995 bis 1997).
3 von 54
Argentinien: Santiago Garcia agierte vier Jahre (2013 bis 2017) als Linksverteidiger bei Werder Bremen (94 Spiele/4 Tore). Weitere argentinische Spieler: Franco di Santo (2013 bis 2015), Rodolfo Cardoso (1995 bis 1997).
Australien: Joseph Antonio di Iorio stand 2001 bei Werder Bremen unter Vertrag, kam in der ersten Elf des SVW aber nicht zum Einsatz.
4 von 54
Australien: Joseph Antonio di Iorio stand 2001 bei Werder Bremen unter Vertrag, kam in der ersten Elf des SVW aber nicht zum Einsatz.
Belgien: Mit Kevin De Bruyne verpflichtete Werder Bremen 2012 einen Weltstar. Der Belgier spielte ein Jahr auf Leihbasis für Werder. (33 Spiele/ 10 Tore). Weitere Spieler: Koen Casteels (2015), Jelle Van Damme (2005 bis 2006).
5 von 54
Belgien: Mit Kevin De Bruyne verpflichtete Werder Bremen 2012 einen späteren Weltstar. Der Belgier spielte ein Jahr auf Leihbasis für Werder (33 Spiele/10 Tore). Weitere Spieler: Koen Casteels (2015), Jelle Van Damme (2005 bis 2006).
Bolivien: Der Stürmer Marcelo Moreno Martins wurde von Werder Bremen aus Donezk im Jahr 2009 ausgeliehen (12 Spiele/3 Tore).
6 von 54
Bolivien: Der Stürmer Marcelo Moreno Martins wurde von Werder Bremen aus Donezk im Jahr 2009 ausgeliehen (12 Spiele/3 Tore).
Bosnien: Izet Hajrovic spielte von 2014 bis 2018 bei Werder Bremen, schaffte aber nie den Durchbruch (41 Spiele/3 Tore). Weitere Spieler: Said Husejinovic (2009 bis 2011).
7 von 54
Bosnien: Izet Hajrovic spielte von 2014 bis 2018 bei Werder Bremen, schaffte aber nie den großen Durchbruch (41 Spiele/3 Tore). Weiterer Spieler: Said Husejinovic (2009 bis 2011).
Brasilien: Viele Brasilianer fanden in Bremen ihr Glück, dazu gehörte auch Diego, der 132-mal für Werder Bremen zum Einsatz kam und 54 Tore erzielte (2006 bis 2009). Weitere Spieler: Ailton (1998 bis 2004), Junior Baiano (1995 bis 1996), Carlos Alberto (2007 bis 2008), Julio Cesar (1999 bis 2000), Gustavo Nery (2004), Samuel (2011), Thiago Rockenbach (2003 bis 2007), Wesley (2010 bis 2012), Naldo (2005 bis 2012).
8 von 54
Brasilien: Viele Brasilianer fanden in Bremen ihr Glück, dazu gehörte auch Diego, der 132 Mal für Werder Bremen zum Einsatz kam und 54 Tore erzielte (2006 bis 2009). Weitere Spieler: Ailton (1998 bis 2004), Junior Baiano (1995 bis 1996), Carlos Alberto (2007 bis 2008), Julio Cesar (1999 bis 2000), Gustavo Nery (2004), Samuel (2011), Thiago Rockenbach (2003 bis 2007), Wesley (2010 bis 2012), Naldo (2005 bis 2012).
Bulgarien: Er wird immer wichtiger für die Mannschaft des SVW. Der bisher einzige Bulgare je bei Werder Bremen, Ilia Gruev (seit 2015).
9 von 54
Bulgarien: Er wird immer wichtiger für die Mannschaft des SVW. Der bisher einzige Bulgare je bei Werder Bremen ist Ilia Gruev (seit 2015).

Aus 54 Ländern

Von Ägypten bis USA: Alle ausländischen Bundesliga-Spieler des SV Werder seit 1963 in der Fotostrecke

Der SV Werder Bremen steht für Weltoffenheit: Von knapp 600 Spielern, in der Bundesliga-Geschichte für den SVW aktiv waren, kamen 164 Profis nicht aus Deutschland (Stand: Dezember 2022). Diese 164 Werder-Ausländer stammen aus sagenhaften 54 Nationen. Spitzenreiter mit den meisten ausländischen Spielern bei Werder ist Österreich mit bisher 13 Akteuren, gefolgt von Brasilien und Dänemark, die jeweils zehn ausländische Akteure stellten. Welche Länder alles vertreten sind, erfahrt ihr in der DeichStube-Fotostrecke.

Klickt euch durch die Bildergalerie! Auch interessant: Niclas Füllkrug von Werder Bremen auf großer WM-Reise!

Rubriklistenbild: © Imago Images/Pressefoto Baumann/Baering/pmk

Kommentare