1 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
2 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
3 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
4 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
5 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
6 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
7 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen.
8 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen. Anschließend wurde leicht trainiert.
9 von 25
Mit Freude bei der Sache: Die Werder-Profis am Montag beim Auslaufen nach dem Sieg gegen Leverkusen. Anschließend wurde leicht trainiert.

Auslaufen und Training am Montag

Werder Bremen hat mit dem 2:1-Sieg gegen Leverkusen den vierten Ligaerfolg in Serie gefeiert. Entsprechend gut war am Montag die Laune beim Auslaufen. Anschließend wurde leicht trainiert. Es fehlten: Franco Di Santo, Alejandro Gálvez und Fin Bartels.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare