DeichStube-Video

Absturz im Beliebtheits-Ranking: So reagiert Werder

Bremen – Laut einer Studie des Nürnberger Marktforschungsunternehmens SLC Management, für die deutschlandweit über 30.000 Personen befragt wurden, ist Werder Bremen der größte Verlierer im Beliebtheits-Ranking. Im vergangenen Jahr lagen die Grün-Weißen noch auf Platz 9 – und jetzt eben auf 18. Wenn man der Erhebung Glauben schenken darf, sollen die Bremer unter den Bundesligisten der Vorsaison demnach der unbeliebteste von allen gewesen sein. Und wie reagiert Werder auf den Sympathie-Absturz? Das sagt Clemens Fritz, Leiter Profifußball.  

Film ab! Werder Bremen stürzt im Sympathie-Ranking ab - hier die ganze Story lesen. Werder Bremen gegen den 1. FC Nürnberg gibt es übrigens hier im Live-Ticker der DeichStube! Jetzt auch Werder Bremen-Leiter Clemens Fritz positiv auf Corona getestet!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Auch interessant

Kommentare