Gonzalez Martin (l.) und Cristian Le Bihan, die Berater von Santiago Garcia, sind in Bremen angekommen.
+
Gonzalez Martin (l.) und Cristian Le Bihan, die Berater von Santiago Garcia, sind in Bremen angekommen.

Vertragsverlängerung?

Poker beginnt: Garcia-Berater in Bremen

Bremen - Die Berater von Santiago Garcia sind in Bremen angekommen - der Vertragspoker mit Werder-Sportchef Frank Baumann hat begonnen.

Bleibt Santiago Garcia oder geht er im Sommer? Darum geht es in den Verhandlungen. Denn der Vertrag des Linksverteidigers läuft zum Saisonende aus. Eine Einigung haben die Parteien aber im ersten Gespräch noch nicht erzielt.

Garcia ist zurzeit nur Reservist, mit Ludwig Augustinsson vom FC Kopenhagen kommt außerdem ein starker Konkurrent für die Linksverteidiger-Position. Baumann hatte in der Vergangenheit aber mehrfach betont, mit Garcia weitermachen zu wollen.

Lange hatte es gedauert, bis der Termin mit den Beratern gefunden war. "Es war nicht ganz so einfach, weil Santis Berater nicht gerade um die Ecke wohnt", hatte Frank Baumann vor einer Woche erklärt, als er das Kommen der Berater bestätigte.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare