ESP, Trainingslager Werder Bremen - Training 04
1 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
ESP, Trainingslager Werder Bremen - Training 04
2 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
3 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
4 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
5 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
6 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
7 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
ESP, Trainingslager Werder Bremen - Training 04
8 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.
ESP, Trainingslager Werder Bremen - Training 04
9 von 26
Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei.

Tag 4 im Trainingslager - die Bilder

Tag vier des Trainingslagers in Andalusien: Für die Werder-Profis stand am Vormittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Der Nachmittag ist trainingsfrei. Hier gibts die Bilder.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare