+
Lasst die Spiele beginnen!

Bundesliga-Auftakt Saison 2017/18

Hammerstart für Werder!

Bremen - Jetzt ist es raus: Werder Bremen startet mit einem Auswärtsspiel bei Champions-League-Qualifikant 1899 Hoffenheim in die neue Bundesliga-Saison.

Aus dem erhofften Heimspiel zum Saisonauftakt ist also nichts geworden – und schlimmer noch: Am zweiten Spieltag kommt direkt Meister Bayern München ins Weserstadion. Am dritten Spieltag ist dann Hertha BSC der Gastgeber für das Team um Trainer Alexander Nouri. Was bedeutet: Werder trifft an den ersten drei Spieltagen auf drei Mannschaften aus den Top-6 der vergangenen Saison. Ein Hammerstart!

Dein digitaler Werder-Spielplan

Das Nordderby gegen den Hamburger SV steigt schon am siebten Spieltag (29. September - 1.Oktober). Die Bremer müssen beim HSV antreten. Das „kleine Nordderby“ gegen Wiederaufsteiger Hannover 96 ist für den zwölften Spieltag in Bremen angesetzt. Die erste Halbserie endet mit einem Heimspiel gegen Mainz 05 (15. - 17. Dezember). Logische Folge dessen: Die Saison geht am 12. Mai 2018 in Mainz und damit erneut mit einem Auswärtsspiel zu Ende.

Die exakten Terminierungen der Paarungen der ersten Spieltage nimmt die Deutsche Fußball-Liga bis Mitte Juli vor.

Hol’ dir jetzt den digitalen Spielplan-Service der DeichStube!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare