+
Niclas Füllkrug trainierte am Dienstag bei Werder Bremen individuell.

Füllkrug und Pizarro arbeiten individuell

So lief das Training am Dienstag - Werder-Mannschaftsrat benannt

Bremen - Eine ganze Reihe an prominenten Gesichtern hat das Mannschaftstraining von Werder Bremen am Dienstagnachmittag verpasst. Unterdessen wurde der Mannschaftsrat der Grün-Weißen bekanntgegeben

Neben den Dauer-Patienten fehlten auch Milot Rashica, Niclas Füllkrug, Claudio Pizarro, Ömer Toprak und Josh Sargent. Pizarro und Füllkrug absolvierten bereits am Mittag eine individuelle Einheit auf dem Rasen. Die Einsätze der beiden Stürmer im Spiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen die TSG 1899 Hoffenheim sind nicht in Gefahr.

Milot Rashica hat sich im Spiel gegen Düsseldorf eine Muskelverletzung im Adduktorenbereich zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen. Toprak wird nach einem Schlag auf den Brustbereich im Düsseldorf-Spiel separat belastet und soll im Laufe der Woche ins Mannschaftstraining zurückkehren. Auch Ludwig Augustinsson (Knie-Probleme) trainiert weiter individuell. 

Das ist der Mannschaftsrat von Werder Bremen

Unterdessen hat Werder Bremen Mannschaftsrat bekanntgegeben: Neben Kapitän Niklas Moisander und Stellvertreter Davy Klaassen gehören dem Kreis auch Nuri Sahin, Theodor Gebre Selassie, Jiri Pavlenka, Maximilian Eggestein und Sebastian Langkamp an, wobei Sahin, Gebre Selassie und Pavlenka neu sind. Aus dem Mannschaftsrat ausgeschieden sind Ex-Kapitän Max Kruse, Philipp Bargfrede und Martin Harnik. (han)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare