Clemens Fritz im Video-Gespräch

Noch keine Hilfe? So denkt Werder über Romano Schmid, Tahith Chong und Davie Selke

Drei Spieler die bei Werder Bremen noch nicht den großen Durchbruch feiern konnten - aber voll in ihrem Soll sind, erklärt Clemens Fritz „Leiter Profi-Fußball“ bei den Grün-Weißen in einer Medienrunde über die Personalien Davie Selke, Romano Schmid und Tahith Chong. Außerdem müsse klar sein, dass „das kein Wunschkonzert ist und wir uns hier keine Mannschaft zusammenbauen können, die einfach durchmarschiert“.

Seht selbst.

Rubriklistenbild: © gumzmedia

Auch interessant

Kommentare