Corona: Lukas Hinterseer wird Hannover 96 gegen den SV Werder Bremen fehlen.
+
Corona: Lukas Hinterseer wird Hannover 96 gegen den SV Werder Bremen fehlen.

96 gehen die Stürmer aus

Corona-positiv: Hannover-Stürmer Lukas Hinterseer fällt gegen Werder Bremen aus

Hannover – Lukas Hinterseer vom Zweitligisten Hannover 96 ist trotz vollständiger Impfung positiv auf das Coronavirus getestet worden und wird seinem Club im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen (Sonntag, 13.30 Uhr im DeichStube-Liveticker) fehlen.

„Hinterseer hat leichte Symptome“, teilte Hannover 96 am Mittwoch mit. Der letzte Kontakt des 30 Jahre alten Österreichers mit anderen Spielern aus dem 96-Profikader sei am Samstag gewesen, hieß es in der Mitteilung weiter. Beim 2:1-Sieg der Niedersachsen beim FC Ingolstadt stand der Stürmer in der Anfangsformation und war in der 65. Minute ausgewechselt worden. Danach habe die Mannschaft zwei Tage freigehabt. Hannover empfängt am Sonntag Werder Bremen, Stürmer Lukas Hinterseer wird dann nicht dabei sein.

Lukas Hinterseer fehlet Hannover 96 gegen Werder Bremen - fällt auch Hendrik Weydandt aus?

Zudem ist fraglich, ob Hendrik Weydandt für Hannover 96 gegen den SV Werder Bremen auflaufen kann. Der Stürmer hatte am Mittwoch im Training einen Schlag aufs Sprunggelenk bekommen und war anschließend vom Platz gehumpelt. (dpa/tst) Schon gelesen? So könnte die Startelf-Aufstellung von Werder Bremen gegen Hannover 96 aussehen! Lest auch: Werder Bremen gegen Hannover 96 live im TV und im Live-Stream sehen!

Auch interessant

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare