Anreise-Probleme für Fans des SV Werder Bremen vor dem Spiel beim BVB: Der Dortmunder Hauptbahnhof ist aufgrund von Stellwerksproblemen zurzeit gesperrt.
+
Anreise-Probleme für Fans des SV Werder Bremen vor dem Spiel beim BVB: Der Dortmunder Hauptbahnhof ist aufgrund von Stellwerksproblemen zurzeit gesperrt.

Vor BVB gegen Werder

Dortmunder Hauptbahnhof gesperrt: Wieder Probleme für Werder-Fans bei der Anreise zum Auswärtsspiel

Bremen – Im Vorfeld hatte Clemens Fritz, Leiter Profifußball und Scouting beim SV Werder Bremen, extra noch einmal darauf hingewiesen: Der Verein habe Rücksprache mit Borussia Dortmund und der Polizei gehalten, um eine reibungslose Anreise der Werder-Fans für die Auswärtspartie beim BVB zu ermöglichen. Doch jetzt gibt es erneut Probleme – dieses Mal jedoch technischer Natur.

Update vom 20. August (14.15 Uhr): Wie die Deutsche Bahn am frühen Nachmittag mitteilte, werden die Einschränkungen am Dortmunder Hauptbahnhof bis mindestens in die Abendstunden andauern. „Züge des Fernverkehrs halten weiterhin nicht in Dortmund Hbf. Es kommt zu Verspätungen und Teilausfällen von Zügen“, so die Deutsche Bahn auf Twitter. Unterdessen gab der SV Werder Bremen bekannt, dass den Fans eine Alternativroute über Recklinghausen - Wanne-Eickel - Dorstfeld zur Verfügung steht. In Dorstfeld ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, der die Bremer Anhänger nach Dortmund bringt.

Wieder Probleme für Werder Bremen-Fans: Hauptbahnhof Dortmund wegen Stellwerksproblemen gesperrt

Wie die Deutsche Bahn am Samstagmorgen auf einem ihrer Twitterkanäle mitteilte, gibt es in der Nähe des Dortmunder Hauptbahnhofs zurzeit Stellwerksprobleme. „Fernzüge mit Beginn, Ende oder Halt in Dortmund werden umgeleitet. Der Halt Dortmund Hbf fällt aus.“ Das Stellwerk kann demnach aufgrund eines Wassereinbruchs infolge eines Unwetters nicht genutzt werden. Wie lange die Behebung des Schadens dauert, könne nicht prognostiziert werden. Reisende sollten sich allerdings auf Verspätungen und Teil-Ausfälle von Zügen einstellen, so die Deutsche Bahn. Das gilt folglich auch für viele Fans des SV Werder Bremen, die mit dem Zug zum Bundesliga-Auswärtsspiel beim BVB (Samstag, 15.30 Uhr im DeichStube-Liveticker) reisen wollten.

Dortmunder Hauptbahnhof nach Stellwerk-Problemen gesperrt - Anreise-Probleme für Werder-Bremen-Fans vor Spiel beim BVB

Auch die Grün-Weißen hatten sich am Samstagmorgen über Twitter an die eigenen Fans gerichtet und auf die Stellwerksprobleme in Dortmund hingewiesen. „Bitte schaut euch frühzeitig nach Alternativen um und kommt gut und sicher an“, hieß es auf dem Kanal von Werder Bremen. Mehr als 8500 Bremer werden am Nachmittag zum Spiel bei Borussia Dortmund erwartet, der Gästeblock im Signal-Iduna-Park ist restlos ausverkauft. Weitere Informationen zur aktuellen Sperrung des Dortmunder Hauptbahnhofs erhalten Reisende auf dem Twitterkanal der Deutschen Bahn. (nag) 

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare