Das neue Event-Trikot des SV Werder Bremen ist da - und es ist erneut in Schwarz gehalten.
+
Das neue Event-Trikot des SV Werder Bremen ist da - und es ist erneut in Schwarz gehalten.

Drittes Trikot von Werder Bremen ist da

Geheimnis gelüftet: Werder Bremen präsentiert sein neues Event-Trikot

Bremen – Da ist es! Trikot Nummer drei des SV Werder Bremen. Am Dienstagabend hat der Club das Geheimnis um das Event-Trikot für die Saison 2021/22 gelüftet.

Und einer schon kleinen Tradition des SV Werder Bremen folgend ist das Trikot sehr dunkel gehalten, tiefgrüne Töne spielen mit schwarzen Elementen, was durchaus zu besonderen Anlässen passt. Besonders ist auch das Werbe-Logo auf der Trikot-Vorderseite: Dort prangt nicht wie üblich das Emblem des Hauptsponsors Wiesenhof, sondern der Schriftzug „Green Legend“. Das hat aber nichts mit Werder-Legenden wie Pico Schütz oder Johan Micoud zu tun, sondern ist auch Werbung – und zwar für vegane Wurstprodukte sowie Fleisch- und Fischalternativen auf Pflanzenbasis der PHW-Gruppe, die auch für die Marke Wiesenhof verantwortlich ist.

Mit Verspätung: Der SV Werder Bremen präsentiert sein neues Event-Trikot

Rein optisch ist das neue Event-Trikot eher schlicht gehalten, einziges besonders Merkmal sind die etlichen kleinen Dreiecke, die sich über das gesamte Trikot verteilen. Werder Bremen bewirbt sein Event-Trikot mit folgenden Worten: „Das stylische Muster auf der Vorder- und Rückseite und den Ärmelunterseiten des Werder Bremen Third-Trikots besticht durch viele Dreiecke. Zusammen verleihen sie dem Third Trikot einen sportlichen Look. An den Ärmelenden, Schulterpartien und am Rundhalsausschnitt sorgen farbliche Highlights in der Vereinsfarbe Grün für Werder-Feeling“.

Ab sofort ist das neue Event-Trikot des SV Werder Bremen, dessen Präsentation ursprünglich bereits im Vorfeld des DFB-Pokalspiels beim VfL Osnabrück erwartet worden war, im Fanshop und im Online-Shop der Grün-Weißen erhältlich. Spannend zu sehen dürfte sein, wann die Werder-Profis ihr neues 3. Trikot überhaupt überstreifen werden. Im DFB-Pokal ist das Team von Trainer Markus Anfang nach der 0:2-Erstrunden-Niederlage beim VfL Osnabrück schließlich nicht mehr vertreten. Und viel mehr besondere Spiele stehen erst einmal nicht an. (mwi)

Weiter zur letzten Meldung:

Event-Trikot von Werder Bremen im Wartestand: Umbro hatte Lieferschwierigkeiten

Bremen – Das neue Heim- und das neue Auswärtstrikot für die laufende Saison in der 2. Bundesliga hat der SV Werder Bremen längst vorgestellt – damit ist die Kollektion für das Spieljahr 2021/2022 allerdings noch nicht komplett. Was noch fehlt, ist das dritte Trikot.

Im Umfeld des Vereins war durchaus damit gerechnet worden, dass Werder Bremen die Jerseys erstmals während des DFB-Pokalspiels beim VfL Osnabrück (0:2) präsentiert und die Shirts zeitgleich in den Verkauf gehen. Passiert ist das nicht. Der Grund: Weil Ausrüster Umbro, unter anderem bedingt durch Brexit und Corona-Pandemie, Lieferschwierigkeiten hatte, sind die Trikots jetzt erst in Bremen angekommen.

Werder Bremen mit Umbro wegen Event-Trikot in engem Austausch

Werder Bremen stand in dieser Sache in engem Austausch mit dem britischen Unternehmen, schließlich möchte der Club, dass auch Shirt Nummer drei möglichst bald über die Ladentheke gehen kann. In dieser Woche soll es nun vorgestellt werden. Dem Vernehmen nach soll das Trikot komplett in Schwarz gehalten sein, was für besondere Anlässe sicher keine schlechte Farbe ist. Nach dem Ausscheiden aus dem Pokal dürfte es Werder Bremen allerdings an solchen Anlässen mangeln. (dco) Lest dazu: DeichStube-Newsletter abonnieren und ein Trikot von Werder Bremen gewinnen! Auch interessant: Ludwig Augustinsson offenbar vor Wechsel von Werder Bremen zum FC Sevilla!

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare