TV-Tipp: Werder Bremens Ex-Trainer Markus Anfang ist am Montagabend zu Gast im „Maschinensucher-Doppelpass“ auf Sport1.
+
TV-Tipp: Werder Bremens Ex-Trainer Markus Anfang ist am Montagabend zu Gast im „Maschinensucher-Doppelpass“ auf Sport1.

Ex-Werder-Coach zu Gast bei Sport1

TV-Hinweis: Ex-Werder-Trainer Anfang zu Gast im „Maschinensucher“-Doppelpass

Bremen – Im vergangenen Jahr war sein Name großes Thema innerhalb der Fußballszene und weit darüber hinaus: Dass Markus Anfang, der ehemalige Trainer des SV Werder Bremen, ein gefälschtes Impfzertifikat verwendet und damit sein Umfeld betrogen hat, sorgte für Entrüstung. Im November kostete es ihn den Job als Werder-Coach. Sein Nachfolger Ole Werner schaffte nun mit den Grün-Weißen am Sonntag die direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga.

Über das Saisonfinale in der 2. Liga, den Aufstieg seines Ex-Clubs Werder Bremen sowie den Impfpass-Skandal dürfte der 47-Jährige am Montagabend sprechen. Dann ist Markus Anfang ab 21.45 Uhr im „Maschinensucher Doppelpass“ auf Sport1 zu Gast.

TV-Tipp: Ex-Werder-Bremen-Trainer Markus Anfang nach Aufstieg zu Gast im Doppelpass auf Sport1

Zum Saisonabschluss begrüßt Moderator Hartwig Thöne in dem Talkformat speziell zur 2. Bundesliga neben Markus Anfang Ex-Bundesliga-Profi und Experte Maik Franz (unter anderem Hertha BSC) und Sport1-Kommentator Oliver Forster. Die Sendung steht im Anschluss auch als Video-on-Demand sowie als Podcast zum Nachhören zur Verfügung. (mwi)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!