+
Nuri Sahin hat Euch in der Partie von Werder Bremen gegen Hertha BSC am besten gefallen. 

So habt Ihr die Werder-Spieler gegen Hertha benotet

Fan-Zeugnis nach Unentschieden gegen Hertha BSC: Bittencourt und Sahin stechen heraus

Am Samstagnachmittag trennten sich der SV Werder Bremen und Hertha BSC mit 1:1. Wir haben Euch die Werder-Spieler bewerten lassen – das Ergebnis: Leonardo Bittencourt und Nuri Sahin haben Euch am besten gefallen.

Der Dirigent von Werder Bremen und der nimmermüde Kämpfer haben Eurer Meinung nach die beste Leistung gegen Hertha BSC gezeigt. Nuri Sahin (57,81 Prozent) und Leonardo Bittencourt (49,25 Prozent) sind die einzigen Werder-Spieler, die am häufigsten die Note 2 bekommen haben.

Der Rest des Teams bewegt sich ungefähr auf demselben Niveau. Kapitän Davy Klaassen, Keeper Jiri Pavlenka, Torschütze Josh Sargent und Co. haben allesamt die Schulnote 3 verpasst bekommen. Am häufigsten übrigens Marco Friedl (66,31 Prozent), gefolgt von Torwart Pavlenka (56,34 Prozent) und Innenverteidiger Milos Veljkovic (53,32 Prozent).

Um das komplette Abstimmungsergebnis zu sehen, springt einfach mit den Pfeiltasten zwischen den Spielern hin und her. Zum Vergleich könnt Ihr noch einen Blick in unsere Einzelkritik mit Noten für die Spieler von Werder Bremen gegen Hertha BSC werfen.

Mehr News zu Werder Bremen

Derweil ist ein verletzter Profi von Werder Bremen auf den Platz zurückgekehrt: Ludwig Augustinsson stand am Montagmittag erstmals wieder auf dem Platz und absolvierte einige Übungen, manche davon sogar mit Ball. Unterdessen liefern sich Ex-SVW-Angreifer Aron Johansson und Felix Beijmo, die Leihgabe von Werder Bremen, einen spannenden Kampf um die schwedische Meisterschaft und trafen am Wochenende sogar im direkten Duell aufeinander. Thomas Schaaf wird bis zum Ende des Jahres bei Werders U23 als Co-Trainer aktiv sein.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare