Auch taktische Veränderungen geplant

Kohfeldt droht vor Köln-Spiel mit personellen Konsequenzen: „Veränderungen möglich!“

Ob Fin Bartels nach seinem Kurzeinsatz gegen Mainz 05 der Überraschungs-Startelf-Kandidat bei Werder Bremen gegen den 1. FC Köln wird, wollte Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz nicht verraten. Dass der Coach der Grün-Weißen aber personelle Veränderungen vornehmen wird, ist wahrscheinlich.

Film ab!

Die Mannschaft von Werder-Trainer Trainer Florian Kohfeldt muss im Spiel beim 1. FC Köln einiges wiedergutmachen – der Vorbericht der DeichStube.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare