Vor Kellerduell am 17. Spieltag

„Es geht erstmal nur um Schadensbegrenzung“ - eine Einschätzung zum Köln-Spiel

Vor dem Kellerduell zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Köln zum Abschluss der Hinrunde berichtet DeichStube-Reporter Carsten Sander vom Abschlusstraining der Grün-Weißen. Dabei geht er Kohfeldts personelle Möglichkeiten (Woltemade, Bartels, Pizarro) zum Köln-Spiel durch und riskiert einen Blick auf die Transferperiode.

Film ab!

Die Mannschaft von Werder-Trainer Trainer Florian Kohfeldt muss im Spiel beim 1. FC Köln einiges wiedergutmachen – der Vorbericht der DeichStube. So sieht die voraussichtliche Aufstellung des SV Werder Bremen vor dem letzten Spiel der Hinrunde gegen den 1. FC Köln aus. Nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Köln zum Ende der Hinrunde: Werder-Coach Florian Kohfeldt verspricht den Klassenerhalt.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare