Werder-Sportchef bei der Pressekonferenz

Baumann über 50+1: „Kann sinnvoll sein, die Regel zu kippen"

Werder-Sportchef Frank Baumann sprach bei der Pressekonferenz am Freitag vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg über die 50+1-Regel.

„Das Wichtigste ist, dass eine Chancengleichheit bestehen muss. Jeder Verein muss für sich definieren, wie weit man Investoren zulässt. Es kann sinnvoll sein, die Regel zu kippen", so Baumann.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare