Die Fans des SV Werder Bremen werden derzeit von ihrer Mannschaft verwöhnt. Zuletzt gab es mit fünf Auswärtssiegen in Serie einen neuen Vereinsrekord.
+
Die Fans des SV Werder Bremen werden derzeit von ihrer Mannschaft verwöhnt. Zuletzt gab es mit fünf Auswärtssiegen in Serie einen neuen Vereinsrekord.

Werder in Heidenheim gefordert

Vorverkauf für Werders Topspiel beim 1. FC Heidenheim läuft: So gibt’s Tickets

Bremen – Nach dem furiosen 3:2-Derbysieg gegen den HSV geht es für den SV Werder Bremen am Sonntag mit einem Heimspiel gegen Dynamo Dresden weiter. Doch auch das nächste Auswärtsspiel beim Aufstiegskampf-Konkurrenten 1. FC Heidenheim lässt nicht mehr lange auf sich warten. Für das Topspiel des 26. Spieltags am 12. März (Samstag, 20.30 Uhr) in der Voith Arena, für das nach Angaben des 1. FC Heidenheim bis zu 11.250 Zuschauer zugelassen sind, können ab sofort Tickets vorbestellt werden.

Karten-Bestellungen müssen bei Werder Bremen bis zum Donnerstag, 3. März (10 Uhr), abgegeben werden. Pro Person dürfen bis zu vier Tickets geordert werden. Gegen den 1. FC Heidenheim gibt es sowohl Stehplatz- (Preis: 13,20 Euro) als auch Sitzplatz-Tickets (26,40 Euro) zu kaufen. Sollte die Nachfrage größer als das vorhandene Kontingent sein, werden die Tickets laut Werder verlost: „Hierbei werden Mitglieder und Dauerkarteninhaber bevorzugt behandelt.“

Auch interessant: Niclas Füllkrug spricht im Interview über die Nordderby-Party, den Ukraine-Krieg und seine Zukunft mit Marvin Ducksch!

Werder Bremen gegen den 1. FC Heidenheim: Jetzt gibt‘s Tickets für das Topspiel!

Da die Zuschauerplätze in der Voith-Arena bis zu 75 Prozent besetzt werden dürfen, stehen dem SV Werder Bremen bei einer Gesamtkapazität von 15.000 Zuschauern auch mehrere Hundert Gäste-Tickets zur Verfügung. Auswärtsfahrten sind für Fans des SV Werder Bremen aktuell übrigens äußerst vergnügsam: Der Derbysieg beim Hamburger SV war für das Team von Trainer Ole Werner bereits der fünfte Sieg in der Fremde in Serie! Das ist ein neuer Vereinsrekord – und der soll beim 1. FC Heidenheim im Idealfall weiter ausgebaut werden. (mwi)

Auch interessant: Das Bremer Weserstadion darf im Heimspiel gegen Dynamo Dresden mit bis zu 25.000 Werder-Fans gefüllt werden.

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare