1 von 25
Sebastian Mielitz: Sorgte mit seiner Nicht-Parade beim 2:2 für viel Gesprächsstoff. War der Sakai-Fernschuss haltbar oder nicht? Der Ball flog direkt über Mielitz und senkte sich dann ins Tor. Glücklich sah der Keeper dabei nicht aus. Note 4
2 von 25
Sebastian Mielitz: Sorgte mit seiner Nicht-Parade beim 2:2 für viel Gesprächsstoff. War der Sakai-Fernschuss haltbar oder nicht? Der Ball flog direkt über Mielitz und senkte sich dann ins Tor. Glücklich sah der Keeper dabei nicht aus. Note 4
3 von 25
Clemens Fritz (bis 63.): Der Kapitän ließ dem gebrauchten Tag von Wolfsburg einen weiteren folgen. Huszti schickte ihn mit seiner Elfmeter-Provokation früh ins Unglück. Fritz wirkte phasenweise überfordert, musste oft foulen und hatte Glück, nach hartem Einsteigen gegen Huszti nicht Gelb-Rot gesehen zu haben (59.). Note 5
4 von 25
Clemens Fritz (bis 63.): Der Kapitän ließ dem gebrauchten Tag von Wolfsburg einen weiteren folgen. Huszti schickte ihn mit seiner Elfmeter-Provokation früh ins Unglück. Fritz wirkte phasenweise überfordert, musste oft foulen und hatte Glück, nach hartem Einsteigen gegen Huszti nicht Gelb-Rot gesehen zu haben (59.). Note 5
5 von 25
Assani Lukimya: Der Prödl-Ersatz bot eine solide Partie – allerdings mit der einen oder anderen Unkonzentriertheit. Note 3,5
6 von 25
Assani Lukimya: Der Prödl-Ersatz bot eine solide Partie – allerdings mit der einen oder anderen Unkonzentriertheit. Note 3,5
7 von 25
Luca Caldirola: Etwas stärker als Lukimya, sowohl in den Zweikämpfen als auch im Spielaufbau. Note 3
8 von 25
Luca Caldirola: Etwas stärker als Lukimya, sowohl in den Zweikämpfen als auch im Spielaufbau. Note 3
9 von 25
Santiago Garcia (bis 89.): Sein Auftritt wirkte etwas fahrig. Doch sein Siegtor inklusive Ostkurven-Jubel stellte alles in den Schatten. Note 2,5

Werder gegen Hannover: Die Einzelkritik

Werder Bremen gegen Hannover 96: Die Einzelkritik

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare