Im Weserstadion gegen die TSG Hoffenheim

Eine Formation mit Vogt: Auf ins erste Werder-Heimspiel des Jahres

Am Sonntag eröffnet Werder Bremen die erste Partie im heimischen Weserstadion im neuen Jahr. Die TSG Hoffenheim ist zu Gast und einer, der besonders heiß auf den Gegner ist: Kevin Vogt. Der Verteidiger wurde erst vor zwei Wochen von den Kraichgauern ausgeliehen und meldet sich nach einer Verletzung aus seinem ersten Spiel für grün-weiß, zurück. 

Seht selbst! Auch interessant: Mit Kevin Vogt und Milos Veljkovic - so könnte die Aufstellung des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim aussehen.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare