Werder Bremen mit Geisterspiel gegen Bayer Leverkusen: Innensenator Ulrich Mäurer attackiert DFL

Geisterspiel oder Spielabsage?

Video: Werder mit Geisterspiel gegen Leverkusen - Innensenator Mäurer attackiert die DFL

Wenn Werder Bremen am Montag Bayer Leverkusen im Weserstadion empfängt, sind Zuschauer nicht erlaubt. Doch das ist der Bremer Politik um Innensenator Ulrich Mäurer (SPD)  nicht genug. Sie fordert von der DFL eine Absage des Spiels und des ganzen Bundesliga-Spieltags, damit das Coronavirus weiter in Schach gehalten werden kann.

Film ab!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare