+
Max Kruse (re.) war im Test gegen Twente nicht zu stoppen. Der Angreifer erzielte zwei Tore für Werder.

4:0 im Test gegen Enschede

Entschlossen, einsatzfreudig - erfolgreich

San Pedro del Pinatar - Erstes Spiel in 2018, erster Sieg: Werder Bremen hat am Sonntagnachmittag einen guten Start ins neue Jahr hingelegt und sich gegen den niederländischen Erstligisten FC Twente Enschede nach einem vor allem in Halbzeit eins starken Auftritt mit 4:0 (3:0) durchgesetzt.

Während des Testspiels im spanischen San Pedro del Pinatar erzielten Florian Kainz (3.), Max Kruse (15./40., Foulelfmeter) und Johannes Eggestein (78.) die Tore für die Bremer.

Kainz trifft früh

Trainer Florian Kohfeldt hatte seine Elf in einem 4-3-3-System auf den Platz geschickt, und bereits in der dritten Minute gab es für Werder das erste Mal Grund zum Jubeln. Nach schönem Zuspiel von Kruse ließ der starke Kainz seinen Gegenspieler an der Strafraumkante stehen, zog nach innen - und versenkte den Ball flach im langen Eck. Enschedes Torhüter Joel Drommel, der auch für die niederländische U21-Nationalmannschaft zwischen den Pfosten steht, hatte keine Abwehrchance.

Auch danach spielten nur die komplett in grün gekleideten Bremer. In der 15. Minute hätte Innenverteidiger Milos Veljkovic per Kopf beinahe schon auf 2:0 erhöht. Sein Versuch wurde auf der Linie geklärt. Wenige Sekunden später machte es Kruse besser. Robert Bauer hatte den 29-Jährigen mit einem schönen Diagonalball bedient. Kruse nutzte die Chance und traf.

Von Enschede nicht viel zu sehen

Von Enschede war während des ersten Durchgangs im Spiel nach vorne gar nichts zu sehen. Der Tabellen-16. der Eredivisie, der tags zuvor schon mit 1:2 gegen den VfB Stuttgart verloren hatte, fand gegen die dicht gestaffelte Bremer Defensive keine Lücken und blieb ohne Torchance. Anders Werder: Nachdem Maximilian Eggestein einen Distanzschuss über den Kasten gesetzt hatte (18.) und Kainz an Drommel gescheitert war (35.), war es wieder Kruse, der traf - dieses Mal vom Elfmeterpunkt aus. Enschedes rechter Verteidiger Hidde ter Avest hatte Kainz zuvor im Strafraum von den Beinen geholt.

Vor dem zweiten Durchgang tauschte Enschede-Coach Gertjan Verbeek (früher unter anderem beim VfL Bochum) seine komplette Mannschaft aus, brachte elf neue Spieler. Kohfeldt beschränkte sich zunächst auf zwei Wechsel: Theodor Gebre Selassie kam für Robert Bauer, Jerome Gondorf für Philipp Bargfrede. An den Kräfteverhältnissen auf dem Platz änderte sich dadurch nichts. Werder ließ den Ball weiterhin gut laufen, nahm mal das Tempo raus, zog es dann wieder an.

Kurios wurde es dann in der 65. Minute. Veljkovic sah nach einem Foulspiel zurecht die Gelb-Rote Karte und musste vom Platz. Kohfeldt suchte danach das Gespräch mit Verbeek - und die beiden Trainer einigten sich darauf, dass Werder wieder auffüllen darf. Lamine Sane zog sich daraufhin die Trainingsjacke aus und spielte fortan für den jungen Serben. Kurz darauf dann weitere Wechsel bei Werder, dieses Mal planmäßig: Kohfeldt brachte in der 70. Minute Johannes Eggestein (für Kruse), Luca Caldirola (für Niklas Moisander) und Jannes Vollert (für Izet Hajrovic) in die Partie.

Jojo Eggestein setzt Schlusspunkt

Der Spielfluss litt darunter naturgemäß, die ganz großen Chancen sprangen für Werder nun nicht mehr heraus. Da war schon eine starke Einzelleistung nötig, um zum 4:0 zu kommen. Johannes Eggestein lieferte sie: In der 78. Minute legte der 19-Jährige ein Solo über 30 Meter hin und schloss dann wuchtig mit dem linken Fuß ab. Es war der würdige Schlusspunkt des Spiels.

Werder Bremen: Pavlenka - Bauer (46. Gebre Selassie), Veljkovic (65. Gelb-Rot, für ihn spielte Sane weiter), Moisander (70. Caldirola), Augustinsson (80. Jacobsen) - Bargfrede (46. Gondorf), M. Eggestein, Junuzovic - Hajrovic (70. Vollert), Kruse (70. J. Eggestein), Kainz.

Fotostrecke: Werder Bremen vs. Twente Enschede

Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar.
Testspiel Werder Bremen gegen Twente Enschede im spanischen San Pedro del Pinatar. © Gumz

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare