Werder Bremen hat das Trainingslager in Spanien kurzfristig abgesagt, die Spieler trainieren nun am Wohninvest Weserstadion.
+
Werder Bremen hat das Trainingslager in Spanien kurzfristig abgesagt, die Spieler trainieren nun am Wohninvest Weserstadion.

Corona-Sorgen bei Werder

Der SV Werder Bremen hat sich gehörig verzockt - ein Kommentar zur Trainingslager-Absage

Schalke 04 hatte es vor einigen Tagen als erster Club getan, der SV Sandhausen folgte nur wenig später: Beide Zweitligisten haben ihre Winter-Trainingslager in der Türkei (Schalke) und Spanien (Sandhausen) aufgrund der drastisch ansteigenden Corona-Infektionszahlen abgesagt – und sich damit für einen anderen Weg entschieden als der SV Werder Bremen.

Die Bremer hielten an ihren Plänen für den Spanien-Trip bis zuletzt fest, verteidigten ihn argumentativ – ehe im wirklich allerletzten Moment klar wurde, dass sie sich damit gehörig verzockt hatten. Damit keine Missverständnisse aufkommen: Die kurzfristige Absage nach der Testung kurz vor Reisebeginn, die gleich fünf (!) positive Ergebnisse zutage gefördert hatte, war absolut richtig und „alternativlos“, wie es der SV Werder Bremen selbst in einer Mitteilung feststellte. Nur dass der ganze Schlamassel in den vergangenen Tagen eben durchaus vorhersehbar gewesen ist.

Kommentar zur Trainingslager-Absage: Werder Bremen hätte die Vorbereitung direkt ohne Reise planen sollen

Reihenweise meldeten andere deutsche Proficlubs pünktlich zum Trainingsbeginn nach der Weihnachtspause mehrere Corona-Fälle. Werder Bremen vertraute jedoch trotzdem auf die Schnelltests, die die Spieler im Urlaub, der zum Teil bis nach Dubai führte, in Eigenregie anwendeten. Ein Fehler, wie seit Sonntagvormittag feststeht.

Es wäre mitten in der wieder anziehenden Pandemie die umsichtigere, die klügere, ja auch demütigere Entscheidung gewesen, Spanien rechtzeitig Spanien sein zu lassen und die Vorbereitung in Bremen zu planen. Die vermeintlich besseren sportlichen Bedingungen nahe Murcia hin oder her – zum Pflichtspielauftakt ins Jahr 2022 gibt es die gegen Fortuna Düsseldorf schließlich auch nicht.

Auch interessant

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare