Im letzten Jahr gab es keinen Weihnachtsbaum auf dem Bremer Trikot zu bewundern.
+
Im Kalenderjahr 2017 gab es keinen Weihnachtsbaum auf dem Bremer Trikot zu bewundern.

Eine besondere Raute gegen Hoffenheim

Werder holt den Weihnachtsbaum zurück

Bremen - Man könnte fast behaupten: Um zurück nach Europa zu kommen, zieht Werder alle Register und holt sogar den Weihnachtsbaum zurück aufs Trikot. Der Bundesligist lässt jedenfalls eine alte Tradition aufleben, spielt beim letzten Heimspiel vor dem Fest am Mittwoch, 19. Dezember, mit der schon berühmten Tannenbaum-Raute auf der Brust.

Im vergangenen Jahr hatten die Bremer auf diesen kleinen Spaß verzichtet. Dabei ist die Bilanz doch vielversprechend: Von den 15 Partien im Weihnachtstrikot verloren die Bremer nur zwei. Acht Mal wurde gewonnen, fünf Mal gab es ein Unentschieden. Kleiner Wermutstropfen: Die Fans dürfen das spezielle Trikot nur angucken und nicht anfassen. Denn ein Verkauf ist nicht geplant. 

(kni)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare