Impfen lassen mit Blick auf den Rasen des Wohninvest Weserstadions: Werder Bremen macht‘s möglich.
+
Impfen lassen mit Blick auf den Rasen des Wohninvest Weserstadions: Werder Bremen macht‘s möglich.

Nur noch heute!

Impfung im Weserstadion: Werder bittet zum Piks mit Blick auf den Rasen

Bremen - Ein kleiner Piks in den Oberarm, dabei den Blick auf den heiligen Rasen gerichtet - das bietet Werder Bremen allen Interessierten nur noch am heutigen Sonntag in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr an. Gemeinsam mit der AOK Bremen-Bremerhaven und der Paracelsus Klinik Bremen organisiert der Zweitligist eine Impfaktion im Wohninvest Weserstadion.

„Nachdem wir in den vergangenen Wochen bereits plakativ im Stadtgebiet zum Impfen und Boostern aufgerufen haben, freuen wir uns nun umso mehr, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern ein aktives Impfangebot bereitstellen können - und dann auch noch im Herzen der grün-weißen Seele", betont Hubertus Hess-Grunewald, Vereinspräsident des SV Werder Bremen.

Impfaktion von Werder Bremen: Piks mit Blick ins Weserstadion

Die Impfaktion des SV Werder Bremen findet im VIP-Bereich Nord im Wohninvest Weserstadion statt. Die Teilnehmer werden gebeten, sich vorab über die Internetplattform „Doctolib“ oder telefonisch unter der AOK-Hotline 0421/1761-77703 anzumelden. (dco)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare