DeichStube-Video

„Werder ist kein 0815-Aufsteiger!“: Bremer starten mit Remis gegen Wolfsburg in die neue Bundesliga-Spielzeit

Bremen - Der SV Werder Bremen ist mit einem 2:2-Unentschieden beim VfL Wolfsburg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Besonders in der ersten Halbzeit wusste der Aufsteiger zu überzeugen, am Ende verhinderten zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr einen Auswärtssieg. Bereits vor dem Spiel sorgte jedoch eine Polizei-Aktion für Unmut bei den Werder-Fans und -Verantwortlichen. DeichStuben-Reporter Malte Bürger analysiert die Partie in Wolfsburg und verrät, warum das Remis Mut machen sollte. Aber seht selbst!

Film ab! Schon gelesen? Werder Bremen in Noten gegen VfL Wolfsburg - Leonardo Bittencourt ist bester Bremer! Auch interessant: „Wir haben keine Probleme, in der Bundesliga mitzuhalten“ - die Stimmen zum Remis von Werder Bremen beim VfL Wolfsburg!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Kommentare