+
Jaroslav Drobny ist zurück im Werder-Training.

Abflug ins Kurztrainingslager

Drobny dabei: Nouri mit 20 Spielern Richtung Mainz

Bremen - Mit 20 Spielern ist Werder Bremen vor dem Auswärtsspiel bei Mainz 05 (Samstag, 15.30 Uhr) am Nachmittag per Charterflieger nach Frankfurt aufgebrochen.

Von dort aus geht es für die Mannschaft von Trainer Alexander Nouri direkt weiter ins Teamhotel nach Wiesbaden. Während eines Kurztrainingslagers will Nouri seine Mannschaft auf das wichtige Duell einstimmen.

Zur Werder-Reisegruppe gehört auch Torhüter Jaroslav Drobny, der zuletzt über Schmerzen in der Schulter geklagt hatte. Auch die Torhüter Felix Wiedwald und Michael Zetterer flogen mit, während Ulisses Garcia und Luca Caldirola in Bremen blieben.
dco/csa

Quelle: kreiszeitung.de

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.