+
Justin Eilers ist im Aufbautraining und will sich für die Bundesliga-Mannschaft empfehlen.

Neuanfang für 29-Jährigen

Eilers: Bundesliga schon im Blick

Bremen - Noch trainiert er auf Sparflamme, aber die Bundesliga hat Justin Eilers trotzdem schon im Blick. „Nun will ich Gas geben und mich so auch für die Bundesliga-Mannschaft empfehlen“, sagt der Stürmer auf „werder.de“.

Neun Monate hatte Eilers wegen eines Kreuzbandrisses aussetzen müssen, befindet sich aber seit ein paar Tagen im Aufbautraining. Wann er wieder spielen kann, ist noch offen, ewig wird es aber nicht mehr dauern.

Seinen Neuanfang wird der 29-Jährige in der U23 starten: „Ich werde alles dafür geben, dem Team zu helfen, damit wir den Klassenerhalt schaffen. Dass ich Tore schießen kann, habe ich vor meiner Verletzung gezeigt.“

Schon gelesen?

U23-Trainer Hübscher: „Wir haben noch alle Chancen“

Neuanfang in der U23: Kohfeldts Plan mit Eilers

Schon gesehen?

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.