+
Justin Eilers

Ex-Werder-Profi

Eilers wechselt zum Ismael-Club

Bremen - Neuer Verein für Justin Eilers: Der Stürmer, der bei Werder Bremen keinen neuen Vertrag mehr bekommen hatte, wechselt nach Griechenland zum Erstligisten Apollon Smyrnis - und trifft dort auf einen anderen Ex-Bremer.

Valerian Ismael, Werders Double-Gewinner aus dem Jahr 2004, hat erst kürzlich das Traineramt bei Apollon übernommen und holt nun in Eilers einen alten Bekannten an seine Seite.

Die Wege von Eilers und Ismael kreuzen sich bereits zum zweiten Mal. 2013 hatte Ismael den Stürmer vom SC Goslar zum VfL Wolfsburg II geholt, wo er mit 17 Saisontoren großen Anteil am Titelgewinn in der Regionalliga Nord hatte. Nach knapp verpasstem Aufstieg zog Eilers zu Dynamo Dresden und 2016 dann zu Werder weiter.

An der Weser warfen den Angreifer immer wieder Verletzungen zurück, sodass er ohne jeden Einsatz in der Bundesliga blieb.

Schon gelesen?

Farbenblind: Delaney mit Problemen gegen Mexiko

Veljkovic mit Ausstiegsklausel?

Beijmo – es fehlt nur noch der Medizincheck

Aus dem Eilers-Archiv

Wenn aus Ball-Hochhalten Kaugummi-Hochhalten wird...

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.