GER, Lamine SanÈ wechselt zu Werder Bremen
1 von 7
Lamine Sane (r.) wechselte in der Sommerpause ablösefrei von Girondins Bordeaux zu Werder Bremen.
2 von 7
Knapp sieben Jahre kickte der Senegalese in Bordeaux und absolvierte dort 189 Erstligaspiele.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
3 von 7
Für Sane ist es der erste Ausflug in Deutschlands höchster Spielklasse.
GER, DFB Pokal 1. Runde, VfL Sportfreunde Lotte vs SV Werder Bremen
4 von 7
Bei Werder soll er die Innenverteidigung stärken.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
5 von 7
Neben den Trainingseinheiten auf dem Platz paukt der Senegalese fleißig Deutsch.
GER, Bundesliga, 1. Spieltag, Saisoneroeffnung,FC Bayern Muenchen vs Werder Bremen
6 von 7
Bei seinem Bundesliga-Debüt verlor Werder mit 0:6 in München.
GER, 1.FBL, Werder Bremen vs FC Augsburg
7 von 7
Am zweiten Spieltag der Saison spielte Sane erstmals in einem Pflichtspiel vor heimischer Kulisse im Weserstadion. Bremen verlor nach Führung mit 1:2.

Fotostrecke

Sanes Werdegang

Neuzugang Lamine Sane soll Werders Innenverteidigung in dieser Saison stabilisieren. Coach Viktor Skripnik setzt auf den Senegalesen, der bisher in allen Pflichtspielen der Saison in der Bremer Startelf stand.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.