+
Louis Poznanski, hier noch im Trikot des FC Bayern München, wird zukünftig für die U23 von Werder Bremen auflaufen.

Verstärkung für die Regionalliga-Mannschaft

Werder holt Louis Poznanski für die U23

Am letzten Tag der Transferperiode hat sich die U23 des SV Werder Bremen noch einmal verstärkt – Louis Poznanski wechselt aus der U19 des FC Bayern München zu den Grün-Weißen.

Björn Schierenbeck, Leiter des Nachwuchszentrums vonWerder Bremen, bestätigte den Transfer von Louis Poznanski am Montagnachmittag auf „Werder.de“: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Rückholaktion von Louis Poznanski realisieren können. Mit ihm erhalten wir einen in der Defensive flexibel einsetzbaren Spieler für unsere U23.“

Poznanski selbst zeigt sich glücklich und zugleich ambitioniert: „Ich freue mich sehr, wieder für den SV Werder spielen zu dürfen. Ich werde im Training Vollgas geben und habe große Lust, mit der U23 erfolgreich zu sein.“

Poznanski spielte bereits von der U12 bis zu U17 bei Werder Bremen, bevor er vor anderthalb Jahren in die U17 von Bayern München wechselte. Nun also die Rückkehr an die Weser.

Mehr News zu Werder Bremen

So lief diese Transferphase für Werder: Groß gedacht, gut gemacht – ein Kommentar zum Transfer-Sommer von Werder Bremen. Am vergangenen Sonntag durfte der U23-Kapitän sein Bundesliga-Debüt feiern, im Anschluss sprach Florian Kohfeldt, Trainer von Werder Bremen, über Christian Groß: „Vielleicht habe ich ihm etwas Unrecht getan.“ Derweil hat Florian Kohfeldt den Grund verraten, warum Werder Bremen keinen neuen Sechser verpflichtet hat: Maxi Eggestein.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare