Marco Friedl (links) konnte am Freitag im Abschlusstraining des SV Werder Bremen vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mitwirken.
+
Marco Friedl (links) konnte am Freitag im Abschlusstraining des SV Werder Bremen vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mitwirken.

Personal-Update vor Werders Spiel gegen Ingolstadt

Werders Abschlusstraining vor dem Ingolstadt-Spiel: Friedl ist zurück - aber auch einsatzbereit?

Bremen - Es bleibt ein Wettlauf mit der Zeit, doch die Chancen auf einen Einsatz von Marco Friedl gegen den FC Ingolstadt (Samstag, 13.30 Uhr) sind wieder etwas größer geworden. Der Verteidiger des SV Werder Bremen, der sich zuletzt im Spiel gegen Hansa Rostock (2:1) eine schwere Muskelprellung am Oberschenkel zugezogen und einige Tage pausiert hatte, war am Freitag Teil des Abschlusstrainings. Ob der Österreicher aber direkt wieder in die Startelf zurückkehrt, ist fraglich.

Zur Wahrheit gehört nämlich auch, dass Marco Friedl noch ein wenig dosiert die finalen Übungen vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt (Samstag, 13.30 Uhr im Live-Ticker der DeichStube) anging, sich immer wieder prüfend dehnte. Kurz vor dem Gang in die Kabine spulte er unter den Augen des Reha-Coaches Henrik Frach dann noch ein paar individuelle Übungen ab, um zu schauen, wie es um die Muskulatur steht. Bei einem weiteren Abwehrspieler des SV Werder Bremen sieht es dagegen wesentlich besser als bei Marco Friedl aus.

Werder Bremen: Trainer Ole Werner muss gegen Ingolstadt vermutlich auf Marco Friedl verzichten

Milos Veljkovic, der jüngst gegen Rostock aufgrund von muskulären Problemen in der Leistengegend fehlte, trainierte ohne Einschränkungen. Auch Rechtsaußen Felix Agu zeigte nach seiner Blessur an der Patellasehne keinerlei negative Reaktionen. Komplettiert wurde der Kader des SV Werder Bremen am Freitag durch Abdenego Nankishi und Oscar Schönfelder. Nankishi hatte zuletzt mit Knieproblemen ausgesetzt, Schönfelder befand sich nach einer Corona-Infektion in Quarantäne. Letzterer trainierte allerdings lediglich abseits der Mannschaft individuell. (mbü) So dürfte indes die Startelf-Aufstellung des SV Werder Bremen gegen den FC Ingolstadt 04 aussehen!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare