+
Schiedsrichter Martin Petersen pfeift das Spiel des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim.

Werder-Schiedsrichteransetzung

Schiedsrichter Martin Petersen pfeift Werder gegen Hoffenheim

Schiedsrichter Martin Petersen pfeift am Sonntag das Heimspiel des SV Werder Bremen gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr im Weserstadion.

Martin Petersen (34) pfeift erst seit der Saison 2017/2018 in der höchsten deutschen Spielklasse. Dabei kommt der gelernte Immobilienkaufmann auf 20 Einsätze, vier davon mit Bremer Beteiligung.

Werder Bremen mit positiver Bilanz unter Schiedsrichter Martin Petersen

Die Bilanz für den SV Werder Bremen könnte unter Petersen kaum besser ausfallen. Drei Siege und ein Unentschieden machen Mut auf die Partie am Sonntag gegen die Sinsheimer. Doch auch die TSG musste in drei Aufeinandertreffen mit Petersen noch keine Niederlage hinnehmen.

Beim Heimspiel des SV Werder Bremen gegen die TSG 1899 Hoffenheim (hier geht es zum Live-Ticker) wird Schiedsrichter Martin Petersen an den Seitenlinien von seinen Assistenten Alexander Sather und Robert Wessel unterstützt. Johann Pfeifer ist vierter Offizieller der Partie. Als Video-Assistenten (VAR) der Partie sitzen Benjamin Brand und Jan Seidel im Kölner Keller. (ams)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare