Torwart Michael Zetterer fehlt dem SV Werder Bremen wegen einer Corona-Infektion.
+
Torwart Michael Zetterer fehlt dem SV Werder Bremen wegen einer Corona-Infektion.

Wer rückt in den Werder-Kader nach?

Auch Michael Zetterer hat Corona: Werder-Torwart fehlt gegen den SV Sandhausen

Bremen - Der SV Werder Bremen hat wieder einen Corona-Fall in seinem Profi-Team: Wie der Club am Freitag mitteilte, wurde Michael Zetterer bereits am Donnerstag positiv auf Covid-19 getestet. Ein PCR-Test habe das Ergebnis demnach bestätigt.

Der Ersatz-Torwart des SV Werder Bremen wird damit zumindest das Heimspiel gegen den SV Sandhausen am Sonntag (13.30 Uhr, im DeichStube-Live-Ticker) verpassen. Wer für Michael Zetterer in den Kader nachrückt, ist nach Werder-Angaben noch offen. Der eigentliche dritte Keeper Luca Plogmann laboriert noch an den Folgen einer Gehirnerschütterung.

Werder Bremen: Michael Zetterer fehlt wegen Corona-Infektion

Michael Zetterer ist aktuell der einzige Profi bei Werder Bremen, der wegen Corona nicht zur Verfügung steht. Marvin Ducksch und Leonardo Bittencourt sind nach ihren Infektionen wieder ins Training eingestiegen. Derweil fehlt Clemens Fritz, Leiter Profi-Fußball und Scouting, nach einem positiven Befund, auch in der U23 gibt es mehrere Fälle. Wer in der zweiten Mannschaft betroffen ist und ob darunter auch ein Torhüter ist, gab der Club nicht bekannt. (han) Auch interessant: Gelingt Ömer Toprak das Blitz-Comeback? Rückkehr für Werder Bremen gegen St. Pauli nicht ausgeschlossen! Und: Mit Lars Lukas Mai in der Startelf? Die Aufstellung des SV Werder Bremen gegen den SV Sandhausen!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare