Milos Veljkovic rückt in den Mannschaftsrat des SV Werder Bremen auf und könnte das Team am Sonntag als Kapitän aufs Feld führen.
+
Milos Veljkovic rückt in den Mannschaftsrat des SV Werder Bremen auf und könnte das Team am Sonntag als Kapitän aufs Feld führen.

Innenverteidiger gegen Dynamo wohl Kapitän

Milos Veljkovic komplettiert den Mannschaftsrat beim SV Werder

Der Mannschaftsrat des SV Werder Bremen ist wieder komplett: Milos Veljkovic wurde am Donnerstag von seinen Mitspielern offiziell gewählt und rückt damit in das Gremium auf, in dem durch den Wechsel von Maximilian Eggestein ein Platz freigeworden war.

Die Wahl von Milos Veljkovic wirkte zuletzt nur noch wie eine Formalie: Gegen den Hamburger SV war der Innenverteidiger, der der dienstälteste Werder-Profi ist (seit 2016), bereits ersatzweise Kapitän gewesen, weil alle in der Hierarchie vor ihm ausgefallen waren oder nicht auf dem Platz standen.

Werder Bremen: Milos Veljkovic wohl Kapitän gegen Dynamo Dresden

Zum Mannschaftsrat gehören jetzt Kapitän Ömer Toprak, sein Stellvertreter Leonardo Bittencourt, Christian Groß, Niclas Füllkrug und eben Veljkovic. In dieser Reihenfolge wird laut Mitteilung des SV Werder Bremen auch die Kapitänsbinde vergeben.

Damit steht fest, dass Veljkovic die Mannschaft am Sonntag gegen Dynamo Dresden erstmals aufs Feld führt, sollte Toprak nicht rechtzeitig fit werden und Füllkrug erneut auf der Bank sitzen. Bittencourt (Aufbautraining) und Groß (Gelb-Rot-Sperre, Knieverletzung) fallen aus. (han)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare