Der mit Abstand schönste Werder-Treffer der Saison: Milos Veljkovic erzielt am 3. Dezember per Hacke traumhaft das 2:0 für Werder Bremen gegen Erzgebirge Aue.
+
Der mit Abstand schönste Werder-Treffer der Saison: Milos Veljkovic erzielt am 3. Dezember per Hacke traumhaft das 2:0 für Werder Bremen gegen Erzgebirge Aue.

Traumtor des Werder-Verteidigers

Nach Scorpion-Kick-Treffer: Werder-Profi Milos Veljkovic für „Tor des Monats” nominiert

Bremen – Ein glatter 4:0-Heimsieg, garniert mit einigen sehenswerten Treffern – keine Frage: sein Debüt am 3. Dezember gegen den FC Erzgebirge Aue hätte sich der neue Trainer Ole Werner nicht schöner vorstellen können. Ein Tor dürfte dem Werder-Coach dabei besonders im Gedächtnis geblieben sein: der „Scorpion-Kick” von Milos Veljkovic zum zwischenzeitlichen 2:0. Es war ein Tor der Marke „Extraklasse”, den die ARD-Sportschau nun für die Wahl zum „Tor des Monats Dezember“ nominiert hat.

Hinter seinem Rücken und im Fallen bugsierte Milos Veljkovic den Ball mit der Hacke ins Netz – ein Scorpion-Kick, wie man es sonst eigentlich nur Stürmer-Star Zlatan Ibrahimovic zutrauen würde. Dieses Traumtor hatte nicht nur die 15.024 anwesenden Zuschauer im Wohninvest Weserstadion zum Staunen gebracht. Auch Werder Bremens neuer Coach Werner konnte hinterher kaum fassen, was er gerade erlebt hatte: „Ich habe schon einige verrückte Tore gesehen, aber so eines? Live im Stadion? Daran kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern.“

Das Werder Bremen-Testspiel gegen Viktoria Berlin gibt es hier im Live-Ticker!

Werder Bremen-Traumtor von Milos Veljkovic für die Wahl zum Tor des Monats Dezember nominiert

Nun muss sich das Veljkovic-Tor noch gegen die Treffer von Niklas Dorsch (FC Augsburg), Luca Schnellbacher (SV Elversberg), Alexander Sebald (SV Rödinghausen) und Munas Dabbur (TSG 1899 Hoffenheim) durchsetzen. Für den Profi des SV Werder Bremen kann ab sofort bis Sonntag (9. Januar, 19 Uhr) hier online oder telefonisch unter 01371 36900-3 (14 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz) abgestimmt werden. (mwi) Lest auch: Borussia Dortmund heiß auf Justin Njinmah: Werder Bremen-Talent vor dem Absprung?

Werder Bremen-Testspiel gegen Viktoria Berlin live und kostenlos im Internet TV!

Auch interessant

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare