+
In Serbiens U21 ist Milos Veljkovic gesetzt. Nun wurde er erstmals für die A-Nationalmannschaft nominiert.

Werder-Verteidiger

Veljkovic im A-Nationalteam

Bremen - Werders Verteidiger Milos Veljkovic wurde erstmals für die serbische A-Nationalmannschaft nominiert.

Der 21-Jährige zählt zum Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich (6. Oktober) und Georgien (9. Oktober). Serbiens Nationalcoach Slavoljub Muslin hatte Veljkovic während Werders Heimspiel gegen Schalke 04 beobachtet – und sich offenbar auch vom Eigentor des Abwehrspielers nicht abschrecken lassen.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare