MIlos Vlejkovic (li.) fehlte dem SV Werder Bremen verletzt gegen den 1. FC Köln.
+
MIlos Vlejkovic (li.) fehlte dem SV Werder Bremen verletzt gegen den 1. FC Köln.

Veljkovic mit Adduktorenproblemen

Verletzt! Wie lange fällt Werder-Verteidiger Milos Veljkovic jetzt aus?

Bremen – Wo war denn eigentlich Milos Veljkovic? Der Verteidiger fehlte am Freitagabend in der Aufstellung des SV Werder Bremen gegen den 1. FC Köln, war gar nicht im Kader. Werder-Trainer Florian Kohfeldt erklärte später Veljkovics überraschenden Ausfall.

Milos Veljkovic fehlt heute wegen Adduktorenproblemen“, hatte der SV Werder Bremen schon vor dem Anpfiff der Partie gegen den 1. FC Köln (1:1) getwittert. Trainer Florian Kohfeldt wurde nach dem Schlusspfiff präziser: „Es ist am Donnerstag passiert, wir haben dann direkt ein MRT gemacht, da war nichts zu sehen. Dementsprechend hatten wir am Morgen noch Hoffnungen, dass es geht. Das hat sich dann leider nicht bewahrheitet.“.

Werder Bremen: Milos Veljkovic verletzt

Wie lange Milos Veljkovic nun ausfällt, ist noch unklar. „Milos wird uns hoffentlich nicht länger fehlen, wir schauen jetzt mal die nächsten Tage“, so Florian Kohfeldt. Gut für Werder Bremen: Das nächste Spiel steht wegen der Länderspielpause erst am 21. November an – dann geht es gegen den FC Bayern München. (tst)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare