Klassenerhalt mit Werder Bremen und jetzt Urlaub - Milos Veljkovic lässt sich von einer kleineren Verletzung offenbar nicht die gute Laune verderben.
+
Klassenerhalt mit Werder Bremen und jetzt Urlaub - Milos Veljkovic lässt sich von einer kleineren Verletzung offenbar nicht die gute Laune verderben.

Muskelfaserriss bei Veljkovic

Werder-Verteidiger Veljkovic schon wieder verletzt in den Urlaub

Bremen – Im vergangenen Jahr war es ein Zehenbruch, und auch in die Sommerpause 2020 nimmt Werder-Abwehrspieler Milos Veljkovic eine Verletzung als Andenken an die vergangene Saison mit.

Wie Werder Bremen bekannt gab, hat sich  Innenverteidiger Milos Velkjovic während des Relegationsrückspiels gegen den 1. FC Heidenheim (2:2) einen kleinen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen.

Werder Bremen: Milos Veljkovic  verletzt in den Urlaub

Milos Veljkovic hatte sich während der zweiten Halbzeit verletzt und musste deshalb in der 68. Minute ausgewechselt werden. Untersuchungen in Bremen brachten später die genaue Diagnose. Während seines Urlaubs hat der 24-Jährige nun ausreichend Zeit, um wieder fit zu werden. Zum Trainingsauftakt Anfang August wird er regulär in Bremen zurückerwartet.(dco)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare