Die Tunnelkönige des SV Werder Bremen: Mitchell Weiser verteilt die meisten Beinschüsse.
+
Die Tunnelkönige des SV Werder Bremen: Mitchell Weiser verteilt die meisten Beinschüsse.

Mitchell Weiser steht ganz vorne

Die Tunnel-Könige von Bremen: Werder-Profis verteilen auffällig viele Beinschüsse

Bremen - Ob nun per Körpertäuschung, per geschickter Finte oder im Laufduell: Im Fußball gibt es etliche Wege, um einen Gegenspieler stehen zu lassen. Keiner davon ist für das Gegenüber allerdings demütigender als der gute, alte Beinschuss, im Volksmund schlicht Tunnel genannt. Es ist eine Disziplin, bei der der ballführende Spieler als waghalsig-frech, ja fast ruchlos wahrgenommen wird, während sein „Opfer“ beinahe Mitleid erregt. Und es ist eine Disziplin, in der sich die Profis des SV Werder Bremen in der laufenden Saison als wahre Meister erweisen.

Laut der amerikanischen Statistik-Website „www.fbref.com“ befinden sich unter den zehn besten „Tunnlern“ der Bundesliga aktuell gleich vier Spieler des SV Werder Bremen - und auch der amtierende König der Beinschüsse kommt vom Osterdeich. Insgesamt acht Mal ist es Mitchell Weiser an den bisher neun Spieltagen gelungen, einen Gegenspieler zu tunneln, womit er seinen Teamkollegen Marvin Ducksch (fünf Beinschüsse) auf Rang zwei verweist.

Werder Bremen: Keiner verteilt in der Bundesliga so viele Tunnel wie Mitchell Weiser

Es folgen auf den Plätzen Alphonso Davies (FC Bayern München) und Chidera Ejuke (Hertha BSC) mit je vier Tunneln. Zur Erklärung: Profis, die es auf gleich viele erfolgreiche Versuche bringen, werden von den Statistikern anhand der Anzahl ihrer ver­suchten Dribb­lings sor­tiert. Fünfter ist demnach Rafael Borré (Eintracht Frankfurt), der es auf drei und damit auf genauso viele Tunnel wie Niclas Füllkrug (Platz sechs) und Romano Schmid (Platz neun) vom SV Werder Bremen bringt. Auch für Dodi Lukebakio (Hertha BSC/Platz sieben) und Omar Marmoush (VfL Wolfsburg/Platz acht) stehen drei Beinschüsse zu Buche. Rang zehn im Ranking geht an Mitchel Bakker (Bayer Leverkusen), der zweimal einen Gegenspieler getunnelt hat. (dco) Auch interessant: So seht Ihr das Bundesliga-Spiel von Werder Bremen gegen Mainz 05 live im TV und im Live-Stream!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare