+
Florian Dietz kam in der laufenden Saison vier Mal für die U23 des SV Werder Bremen zum Einsatz und erzielte dabei zwei Treffer. Nun verlässt er die Grün-Weißen Richtung Unterhaching.

Florian Dietz wechselt in die 3. Liga

Noch ein Abgang bei Werders U23

Bremen - Einer geht noch. Stürmer Florian Dietz (21) verlässt die U23 des SV Werder Bremen und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Drittligist SpVgg Unterhaching. Das gaben die Bremer am Sonntag auf ihrer Homepage bekannt. 

„Florian hat die Möglichkeit in Unterhaching in die 3. Liga zurückzukehren. Diese Chance wollten wir ihm ermöglichen. In der vergangenen Saison hat er viel Verletzungspech gehabt. Wir wünschen ihm bei seinem neuen Verein viel Erfolg“, sagt Björn Schierenbeck, der sportliche Leiter des Nachwuchsleistungszentrum des SV Werder Bremen, über den Abgang von Florian Dietz. 

Der 21-Jährige wechselte 2018 vom FC Carl Zeiss Jena in die U23 von  Werder Bremen. In seiner Zeit bei den Grün-Weißen bestritt der bullige Stürmer 27 Partien in der Regionalliga Nord und erzielte dabei fünf Treffer. (mwi)

Mehr News zu Werder Bremen

Als wäre die 1:3-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf nicht schon schlimm genug gewesen, muss

Werder Bremen nun auch noch um Stürmer Milot Rashica bangen: Er wurde mit Oberschenkelproblemen

ausgewechselt. Am Sonntagabend wurde die

zweite Runde des DFB-Pokals ausgelost - Werder Bremen trifft auf den 1. FC Heidenheim

.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare