Thomas Delaney
+
Thomas Delaney

WM-Qualifikation 

Nur Delaney darf jubeln

BREMEN. Werders Nationalspieler erlebten einen höchst unterschiedlichen Freitagabend.

Nur Thomas Delaney durfte sich über einen Sieg freuen. Der Däne, der in Kopenhagen bis zur 86. Minute auf dem Platz stand, hatte beim souveränen 4:0-Erfolg gegen Polen sogar den Führungstreffer erzielt. In der Gruppe E der WM-Qualifikation belegt Dänemark nun Platz drei, hat aber nur noch drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Polen. Am Montag geht es für Delaney und Co. in Armenien weiter.

Jiri Pavlenka kam nicht zum Einsatz

Theodor Gebre Selassie muss mit Tschechien dagegen um die WM-Teilnahme bangen. Der Bremer verlor in Prag unglücklich mit 1:2 gegen Deutschland. Mats Hummels gelang erst kurz vor Schluss der Siegtreffer. Gebre Selassie hatte nach der frühen deutschen Führung von Timo Werner (4.) kurz vor der Pause den Ausgleich durch eine etwas überhastete Aktion vergeben. Tschechien bot eine starke Leistung, und Herthas Darida sorgte für den verdienten Ausgleich (78.). Doch Hummels schlug noch mit einem präzisen Kopfball zurück. Während Deutschland das WM-Ticket fast schon sicher hat, haben die Tschechen mit nun sieben Punkten Rückstand auf den Tabellenzweiten nur noch geringe Chancen. Immerhin können Gebre Selassie und Co. am Montag im direkten Duell mit Nordirland ihre Situation noch mal verbessern allerdings auch schon vorzeitig scheitern. Werder-Keeper Jiri Pavlenka kam gegen Deutschland nicht zum Einsatz.

Florian Kainz am Samstagabend mit Österreich

Einen unschönen Abend erlebte Ulisses Garcia. Mit der Schweizer U21 kassierte der Bremer im zweiten Spiel der EM-Qualifikation eine bittere 0:3-Heimpleite gegen Wales. Garcia spielte als Linksverteidiger 90 Minuten lang durch.

Am Samstagabend ist dann Florina Kainz gefordert. Der Werder-Profi tritt mit Österreich in der WM-Qualifikation in Cardiff gegen Wales an. Die Alpenkicker müssen unbedingt gewinnen, um ihre WM-Chance zu wahren.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare