+
14 Spieler waren am Dienstag im Werder-Training, die Trainingsgruppe wird jetzt aber wieder wachsen.

Werder-Training

Nationalspieler kehren zurück

Bremen - 14 Spieler hatte Werder-Trainer Alexander Nouri am Dienstag um sich herum auf dem Trainingsplatz versammelt, darunter die beiden Torhüter Michael Zetterer und Jaroslav Drobny.

Izet Hajrovic trainierte abseits der Kollegen erneut individuell, bis zu seiner Rückkehr ins Teamtraining dürfte es aber nicht mehr allzu lange dauern. Generell kann Nouri ab Mittwoch wieder mit einer größeren Gruppe planen.

Einen Tag vor der Abreise ins Trainingslager ins Zillertal steigen Werders Nationalspieler in die Vorbereitung ein. Auf dem Platz werden dann auch die Neuzugänge Jiri Pavlenka, Ludwig Augustinsson und Yuning Zhang erwartet. Werder absolviert am Mittwoch drei öffentliche Einheiten (7.30, 10.00 und 16.00 Uhr).

Der Werder-Dienstag

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare