Robert Gorzolla verstärkt das Ärzte-Team von Werder Bremen.
+
Robert Gorzolla verstärkt das Ärzte-Team von Werder Bremen.

Neuzugang abseits des Platzes

Nach Hellermann-Abschied: Werder Bremen holt neuen Mann für medizinische Abteilung

Murcia – Ein wenig neu ist das Umfeld noch, aber Robert Gorzolla will die Zeit im spanischen Murcia nutzen, um der Mannschaft schnell näherzukommen. Denn für seine Arbeit braucht es Vertrauen. Viel Vertrauen. Gorzolla ergänzt nämlich den medizinischen Stab des SV Werder Bremen, neuerdings ist er als weiterer Mannschaftsarzt des Bundesligisten im Einsatz. Der Orthopäde ist ebenso wie Teamarzt Dr. Georg Tsironis Angestellter der Paracelsus-Klinik Bremen.

„Robert Gorzolla füllt die Lücke, die nach dem Abgang von Daniel Hellermann entstanden ist“, wird Clemens Fritz, Werder Bremens Leiter Profifußball, in einer Mitteilung des Vereins zitiert. „Hier im Trainingslager wird er die Möglichkeit haben, das Team kennenzulernen und erste Eindrücke zu sammeln.“

Neuzugang für Werder Bremen: Robert Gorzolla ersetzt Daniel Hellermann im medizinischen Stab

Roberto Gorzolla war früher als Hockeyspieler unterwegs, arbeitet weiterhin als Verbandsarzt für den Deutschen Hockeybund. Nun kommt eine weitere Aufgabe bei Werder Bremen hinzu: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit der Mannschaft“, erklärte er. (mbü)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare