Romano Schmid hat am Montag das Training bei der U23 von Werder Bremen aufgenommen.
+
Romano Schmid hat am Montag das Training bei der U23 von Werder Bremen aufgenommen.

Regionalligist startet in Wintervorbereitung

Neuzugang Romano Schmid trainiert mit der U23 - bis er einen neuen Club hat

Bremen - Die Profis sind bereits zurück aus dem ersten Trainingslager, jetzt startet auch die U23 von Werder Bremen in die Wintervorbereitung. Am Montag erstmals mit dabei: Romano Schmid.

Der Neuzugang, den Werder zu Jahresbeginn für eine Million Euro von RB Salzburg unter Vertrag genommen hat, werde „bis auf Weiteres“ bei der U23 mittrainieren, heißt es in einer Mitteilung auf „werder.de“. Werder sucht für die kommenden anderthalb Jahre noch einen Leihclub für den 18-jährigen Österreicher. Als mögliches Ziel gilt die niederländische Eredivisie.

Werders U23 ins Trainingslager nach Belek

Bis aber ein passender Verein gefunden ist, trainiert Schmid bei der Mannschaft von Trainer Sven Hübscher, die am Sonntag (14 Uhr) bei Eintracht Braunschweig ihr erstes Testspiel bestreitet. Das wird dann ein schnelles Wiedersehen für einen anderen U23-Neuzugang: Ahmet Canbaz kam Ende Dezember aus Braunschweig nach Bremen.

Im Mittelpunkt der Wintervorbereitung steht das Trainingslager in der Türkei. Am Samstag, 26. Januar, reist der Regionalligist gemeinsam mit der U19 nach Belek. Dort stehen zwei weitere Tests auf dem Programm: gegen FK Vojvodina Novi Sad (28. Januar) und die U21 des FC Krasnodar (1. Februar).

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare