Werder-Video

Werder-Stürmer Füllkrug guckt seine Spiele immer noch mal – Warum eigentlich?

Niclas Füllkrug fühlt sich bei beim SV Werder Bremen in den besten Händen. Der Stürmer schwärmt von der medizinischen Betreuung und ist selbst ein wenig überrascht, wie gut er nach seiner auskurierten Knieverletzung schon wieder in Form ist. Außerdem verrät „Lücke“, dass er sich alle seine Spiele in voller Länge abends im Bett noch mal anschaut.

Warum tut Niclas Füllkrug das? Film ab!

Rubriklistenbild: © gumzmedia

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare