DeichStube-Video

„Mehrere Optionen“: Werder-Coach Ole Werner verrät, wer verletzten Niclas Füllkrug gegen den VfB Stuttgart ersetzen könnte

Bremen - Der SV Werder Bremen ist mit einem 2:2-Unentschieden beim VfL Wolfsburg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Trainer Ole Werner spricht nun in einer Medienrunde unter anderem über die ausgemachten Schwachstellen im Auftaktspiel, schätzt die Bundesliga-Konkurrenz ein und verrät, welche Spieler den verletzten Niclas Füllkrug in der Partie gegen den VfB Stuttgart ersetzen könnten, sollte es für den Stürmer nicht reichen. Aber seht selbst!

Film ab! Schon gelesen? Diagnose für Werder-Bremen-Stürmer ist da: Niclas Füllkrug droht der Ausfall gegen VfB Stuttgart! Auch interessant: Werder Bremen scheint in der Bundesliga wieder angekommen zu sein - will zur Sicherheit aber hungrig bleiben!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Kommentare