DeichStube-Video

Füllkrug-Story „ein Märchen“! Was das WM-Tor des Werder-Stürmers gegen Spanien jetzt bedeutet

Die Geschichte von Niclas Füllkrug wird ein immer schöneres Fußball-Märchen: Der Stürmer des SV Werder Bremen, noch ein Neuling im DFB-Team, hat Deutschland im wichtigen Gruppenspiel der WM 2022 gegen Spanien mit seinem Tor zum 1:1-Unentschieden geschossen. Die Hoffnung ein gutes Turnier lebt wieder - dank des Torjägers, den die Welt erst jetzt so richtig kennenlernt. Was bedeutet das jetzt? DeichStube-Reporter Malte Bürger fasst die Ereignisse zusammen und gibt eine Einschätzung ab!

Auch interessant: Werder Bremens Niclas Füllkrug muss jetzt bei Deutschland in die Startelf - ein Kommentar! Und einige Presse-Stimmen: „Der Killer mit der Zahnlücke“ - Internationale Medien feiern Werder-Star Niclas Füllkrug!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Kommentare