Niklas Moisander (l.) und Davy Klaassen spielten drei Jahre gemeinsam für Ajax Amsterdam.
+
Niklas Moisander (l.) und Davy Klaassen spielten drei Jahre gemeinsam für Ajax Amsterdam.

Wiedersehen mit Ex-Mitspieler?

Moisander hofft auf Klaassen-Transfer

Bremen - Davy Klaassen zum SV Werder? Das wäre ein echter Coup! Findet auch Niklas Moisander. Deswegen macht sich der Bremer Innenverteidiger nun auch für den Transfer des Mittelfeldspielers vom FC Everton stark.

„Ich hoffe, dass Davy kommt“, sagt der 32-Jährige gegenüber dem „kicker“. „Er ist ein sehr guter Spieler für die Acht, der gut in unser System passen könnte.“ Moisander muss es wissen: Zwischen 2012 und 2015 hat er gemeinsam mit Klaassen bei Ajax Amsterdam gespielt.

Baumann: „Wünsche kann jeder äußern“

„Wünsche kann natürlich jeder äußern“, sagte Werder-Sportchef Frank Baumann am Rande des Trainings am Mittwoch über Moisanders Aussagen. „Es bleibt dabei, dass wir keine Namen kommentieren. Es gibt bei der Suche keinen neuen Stand. Wir werden nur machen, was uns sinnvoll erscheint.“

Klaassen war vor einer Saison für 27 Millionen zum FC Everton gewechselt, konnte sich in der Premier League aber nicht durchsetzen. Jetzt steht der Niederländer schon wieder zum Verkauf. Klaassen ist Werders Wunschkandidat für die vakante Position im zentralen Mittelfeld.

(han/dco)

Schon gelesen?

Werders Kampf um Klaassen; Niederländer zögert wohl noch

Gerüchte-Ticker: Sechser aus Frankreich im Werder-Visier?

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare