Ömer Toprak verlässt den SV Werder Bremen. In einem emotionalen Statement verabschiedet er sich von den „besonderen“ Fans.
+
Ömer Toprak verlässt den SV Werder Bremen. In einem emotionalen Statement verabschiedet er sich von den „besonderen“ Fans.

Kapitän verlässt SV Werder Bremen

Ömer Topraks emotionales Abschieds-Statement an die Werder-Fans

Bremen – Dass der SV Werder Bremen für Ömer Toprak nicht nur eine Durchgangsstation war, sondern zu einer echten Herzensangelegenheit geworden ist, ist in den letzten Wochen seines Engagements an der Weser besonders deutlich geworden.

Er quälte sich durch etliche Verletzungen zu schnellen Comebacks, ging auf und neben dem Platz als Anführer voran und erzählte in emotionalen Interviews, wie sehr er sich nach dem Abstieg im Vorjahr geschämt habe und nach Wiedergutmachung strebte. Ömer Toprak war anzumerken, wie sehr er sich mit Werder Bremen identifizierte.

Doch nach dem geschafften Aufstieg muss die Mannschaft in der Bundesliga künftig ohne ihren Kapitän auskommen. Ömer Toprak, der 2019 von Borussia Dortmund an die Weser gewechselt war, konnte sich nicht mit Werder Bremen auf eine Vertragsverlängerung einigen. Also geht Toprak und sucht noch einmal woanders eine neue sportliche Herausforderung.

Schon gelesen? Ein Kommentar zum Abschied Ömer Topraks von Werder Bremen: Gute Entscheidung für beide Seiten!

Werder Bremen-Wechsel: Ömer Toprak verabschiedet sich mit emotionalem Statement von den Fans

Dass ihm der Abschied schwerfällt, wird in einem emotionalen Statement deutlich, das Ömer Toprak am Freitag auf Instagram veröffentlichte. Darin wiederholt er einerseits die Worte, mit denen er schon in der offiziellen Vereinsmitteilung über die Trennung zitiert wurde und mit denen er auf die sportliche Achterbahnfahrt in den vergangenen drei Jahren zurückblickt. Dann aber wendet er sich auch noch mit bisher unveröffentlichten warmen Worten direkt an die Fans des SV Werder Bremen. „Ihr Fans hier seid etwas ganz Besonderes“, sagt der scheidende Kapitän. „Bleibt so euphorisch, aufrichtig und treu!“ Aber lest selbst!

Werder Bremen: Das Abschieds-Statement von Ömer Toprak im Wortlaut:

„Liebe Werder-Fans,

nun endet das Kapitel Werder Bremen nach drei Jahren für mich. In meiner Zeit hier war gefühlt alles dabei… Abstieg, Aufstieg, bittere Niederlagen, unglaublich emotionale Last-Minute-Siege, Verletzungen, Tore, unvergessliche Momente mit dem Team auf und neben dem Platz. Ich werde meine Zeit hier, die Leute im Verein und euch Fans immer im Herzen behalten. Es war mir eine Ehre, der Kapitän dieses Vereins gewesen zu sein! Ich drücke weiterhin die Daumen und werde die Ergebnisse und Entwicklung natürlich weiter im Auge behalten. Ihr Fans hier seid etwas ganz Besonderes, das habe ich nach eurer Rückkehr ins Weserstadion direkt gemerkt. Ich danke euch für eure Unterstützung… bleibt so euphorisch, aufrichtig und treu! Nur das Beste und bis bald, euer Ömer“

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare