Oliver Zapel wurde als U23-Trainer bei Werder entlassen.
+
Oliver Zapel wurde als U23-Trainer bei Werder entlassen.

Offenbar Trainerwechsel bei den Junioren

Werder U23: Zapel weg, Hübscher soll übernehmen

Die Bremer haben den 50-Jährigen nach Informationen der „DeichStube“ als Coach der U23 freigestellt.

Bremen. Der SV Werder und Trainer Oliver Zappel gehen offenbar nach nicht mal drei Monaten schon wieder getrennte Wege. Die Bremer haben den 50-Jährigen nach Informationen der DeichStube als Coach der U23 freigestellt. Sein Nachfolger steht wohl auch schon fest: Der bisherige U17-Coach Sven Hübscher soll befördert werden und den Drittligisten vor dem Abstieg retten. Zapels Vertrag läuft noch bis zum Saisonende.

Hübscher wäre in dieser Saison bereits der vierte Coach der U23 nach Florian Kohfeldt, Mirko Votava und Zapel. Der Ex-Coach des Drittligisten Sonnenhof Großaspach war Mitte November verpflichtet worden, nachdem klar war, dass der zu den Profis aufgerückte Kohfeldt dauerhaft bei der Bundesliga-Mannschaft bleiben wird. Die U23 ist seit nun schon 19 Spielen sieglos. Bei acht Partien war Zapel als Trainer verantwortlich. Er holte drei Unentschieden und verlor fünf Spiele, die letzten drei am Stück. Als Tabellenvorletzter hat Werder schon fünf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Der bisherige U17-Coach Sven Hübscher soll Nachfolger von Oliver Zapel werden.

Die sportliche Misere spielt aber offenbar nur eine untergeordnete Rolle. Werder wünscht sich von der sportlichen Leitung der zweiten Mannschaft vor allem die Entwicklung von Spielern für den Bundesliga-Kader. Deswegen soll die Mannschaft auch Fußball spielen und nicht klassisch nur gegen den Abstieg kämpfen. Hübscher wird das anscheinend mehr zugetraut. Der 39-jährige gebürtige Dortmunder soll auch im Falle eines Abstiegs bleiben.

Update: Werder hat die Entlassung Zapels am Abend bestätigt.

Schon gesehen?

Werder PK vor dem Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen in 189,9 Sekunden

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare